6. Saison Lichess Liga – Aufstieg in Liga 13A

Am Sonntag, dem 07.08.2022, fand für Reilingen die 6. Saison der Lichess Liga statt. Es spielten Jürgen Kettner, Markus Islinger, Ben-Ali Heidarnezhad, Harald Kneis, Martin Wühl und Thomas Bareiß

Mit 99 Mannschaftspunkten belegten die Reilinger den 1. Platz und steigen somit in die Liga 13A auf.

Punkte für Reilingen erzielten
Jürgen Kettner (33 Punkte)
Markus Islinger (21 Punkte)
Ben-Ali Heidarnezhad (17 Punkte)
Harald Kneis (16 Punkte)
Martin Wühl (12 Punkte)

Die beste Turnierleistung für Reilingen erzielte Martin Wühl mit 2727

Nachfolgend die Abschlußtabelle

Turnierlink für nächsten Donnerstag https://lichess.org/tournament/lJJQi6Yb

5. Saison Lichess Liga – Klassenerhalt

Am Donnerstag, dem 04.08.2022, fand für Reilingen die 5. Saison der Lichess Liga statt. Es spielten Jürgen Kettner, Peter Fasel, Markus Islinger, Harald Kneis und Thomas Bareiß

Mit 102 Mannschaftspunkten belegten die Reilinger den 5. Platz und verbleiben somit in Liga 14.

Punkte für Reilingen erzielten
Jürgen Kettner (38 Punkte)
Peter Fasel (23 Punkte)
Markus Islinger (22 Punkte)
Harald Kneis (17 Punkte)
Thomas Bareiß (2 Punkte)

Die beste Turnierleistung für Reilingen erzielte Jürgen Kettner mit 2272

Nachfolgend die Abschlußtabelle

Der Link für nächsten Sonntag https://lichess.org/tournament/aZCNwpUz

Martin Wühl gewinnt die 3. Runde des Kurpfalz-Cups in Altlußheim

In der dritten Staffel des Kurpfalz-Cups gingen insgesamt 28 SpielerInnen aus sieben Vereinen sowie zwei vereinslose Spieler an die Bretter. Die stärksten Vertretungen stellten der gastgebende SSC Altlußheim mit 9 Teilnehmern sowie der SC 65 Reilingen und die SV 1930 Hockenheim mit je 6 Teilnehmern. Die vorderen Plätze waren wie immer hart umkämpft. Nach 7 Runden setzte sich Martin Wühl (SC 65 Reilingen) mit 6,5 von 7 möglichen Punkten durch. Zweiter wurde sein Vereinskollege Carsten Herwig mit 6 Punkten vor Andreas Fangerau, der für den SSC Altlußheim antrat, mit 5 Punkten. Die besten Hockenheimer waren Manfred Werk und Christian Würfel auf Platz 5 und 6 mit je 4,5 Punkten.
In der Gesamtwertung hat Jürgen Kettner (SC 65 Reilingen) mit 94 Wertungspunkten die Führung übernommen, gefolgt von Carsten Herwig mit 79 und Manfred Werk mit 77 Wertungspunkten.
Das Turnier war eingebettet in die Feierlichkeiten zum 75jährigen Vereinsjubiläum des SSC Altlußheim. Alle Teilnehmer und Gäste waren eingeladen, sich am vielfältigen Speisen- und Getränke-Angebot zu bedienen.
Die vierte Staffel findet am Freitag, den 26.08.2022 in Reilingen statt.

4. Saison Lichess Liga – Aufstieg in Liga 14C

Am Sonntag, dem 31.07.2022, fand für Reilingen die 4. Saison der Lichess Liga statt. Es spielten Jürgen Kettner, Markus Islinger, Kevin Sturm, Ben-Ali Heidarnezhad, Peter Fasel, Thomas Bareiß und Harald Kneis

Mit 74 Mannschaftspunkten belegten die Reilinger den 2. Platz und steigen damit in die Lichess Liga 14C auf.

Punkte für Reilingen erzielten
Jürgen Kettner (20 Punkte)
Markus Islinger (18 Punkte)
Harald Kneis (14 Punkte)
Kevin Sturm (11 Punkte)
Ben-Ali Heidarnezhad (11 Punkte)

Die beste Turnierleistung für Reilingen erzielte Jürgen Kettner mit 2121

Nachfolgend die Abschlußtabelle

Der Link für kommenden Donnerstag: https://lichess.org/tournament/bIeCBjOY

3. Saison Lichessliga – Klasse gehalten

Am Donnerstag, dem 28.07.2022, fand für Reilingen die 3. Saison der Lichessliga statt. Für Reilingen spielten Martin Wühl, Markus Islinger, Thomas Bareiß und Harald Kneis

Mit 59 Mannschaftspunkten belegten wir den 6. Platz und verbleiben damit in der Liga 15C

Punkte für Reilingen erzielten
Martin Wühl (26 Punkte)
Markus Islinger (18 Punkte)
Harald Kneis (12 Punkte)
Thomas Bareiß (3 Punkte)

Die beste Turnierleistung für Reilingen erzielte Martin Wühl mit 2290

Nachfolgend die Abschlußtabelle

Erneuter Aufstieg in der Lichessliga

Am Sonntag, dem 24.07.2022, fand die nächste Runde in der Lichess Liga statt. Für Reilingen spielten Markus Islinger, Thomas Bareiß, Ben-Ali Heidarnezhad und Harald Kneis.

Mit 56 Mannschaftspunkten belegten wir den 3. Platz und starten somit am kommenden Donnerstag in der Liga 15C

Punkte für Reilingen erzielten
Markus Islinger (21 Punkte)
Harald Kneis (16 Punkte)
Thomas Bareiß (11 Punkte)
Ben-Ali Heidarnezhad (8 Punkte)

Die beste Turnierleistung der Reilinger erzielte Ben-Ali Heidarnezhad mit 1989

Nachfolgend die Abschlusstabelle

Neustart in der Lichess Liga

Am Donnerstag, den 21.07.2022 sind wir wieder bei der Lichess Liga eingestiegen. Durch die lange Pause mussten wir ganz unten in Liga 17A starten. Für Reilingen spielten Ben-Ali Heidarnezhad, Carsten Herwig, Martin Wühl, Markus Islinger und Harald Kneis.

Mit 133 Mannschaftspunkten belegten wir den 1. Platz und starten somit am kommenden Sonntag in der Liga 16A

Punkte für Reilingen erzielten
Ben-Ali Heidarnezhad (40 Punkte)
Carsten Herwig (38 Punkte)
Harald Kneis (38 Punkte)
Martin Wühl (17 Punkte)

Die beste Turnierleistung der Reilinger erzielte Martin Wühl mit 2231

Nachfolgend die Abschlusstabelle

Mitgliederversammlung als Freiluftveranstaltung

Nach der Begrüßung durch den Vorsitzenden Thomas Bareiß im Hof der Graf-Zeppelin-Straße 10, wurde der immer noch durch Corona eingeschränkte Betrieb bedauert, aber die meisten Aktivitäten konnten – teilweise mit Verschiebungen – durchgeführt werden.

Peter Fasel freute sich über die sehr gute Leistung der 1. Mannschaft in der Landesliga, als Neueinsteiger in der Klasse konnte man die Saison auf Platz 7 beenden.

Thomas berichtete von der 2. Mannschaft, die sich als Nachrücker in der Kreisklasse A sehr gut halten konnte. Bei besserem Spiel und etwas mehr Glück in den beiden letzten Runden wäre sogar ein Aufstieg möglich gewesen.

Da die Einsteigerklasse leider nur mit 7 Teams besetzt war, gab es für unsere beiden Jugendmannschaften sehr oft spielfrei. Dank an die Eltern, die die Fahrdienste übernommen haben! Abhängig von der Situation in der neuen Saison, wollen wir nur eine oder vielleicht eine Mannschaft in der B-Klasse melden.

Jugendleiter Christoph Scholz berichtet, dass wir mit 8 Jugendlichen an der JBzEM teilgenommen haben und Linnea Rhein U8-Bezirksmeisterin wurde. In der anschließenden badischen Meisterschaft wurde sie 2. Ihrer Altersklasse und hat sich als bestes Mädchen für die deutsche Meisterschaft qualifiziert.

In dieser Saison hatten wir erstmalig 2 Jugendmannschaften in der Einsteigerklasse gemeldet.

Spielleiter Carsten Herwig berichtete von der gemeinsamen Blitzserie mit den SF Rot. Die Vereinsmeisterschaft ist leider ausgefallen, die Idee für die nächste Saison wäre, den Vereinsmeister mittels Schnellturnier zu ermitteln

Kassierer Peter Fasel legte den Kassenbericht für das Jahr 2021 vor und war mit dem erarbeiteten Überschuss sehr zufrieden. Die Kassenprüferin Elke Herwig bescheinigte Peter eine ordnungsgemäße Kassenführung und beantragte die Entlastung des Vorstands, die einstimmig bei einer Enthaltung erteilt wurde.

Für die nächste Saison haben wir – neben dem normalen Spielbetrieb – folgendes geplant:

  • Wir wollen wieder am Mannschaftspokal, Mannschaftsblitz und an der Ü50-Seniorenliga teilnehmen
  • Die Blitzturnierserie werden wir wieder gemeinsam mit den SF Rot ausrichten
  • Unser – inzwischen schon traditioneller – Gemeinschaftsabend wird weitergeführt.

Einladung zur Ordentlichen Mitgliederversammlung

Datum:  Fr. 15.07.2022, 20:15 Uhr

Ort:       Graf-Zeppelin-Str. 10, 68799 Reilingen

                                                           Tagesordnung

  1. Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden
  1. Bestätigung der Tagesordnung
  1. Berichte der Vorstandsmitglieder

(1. Vorsitzender/Schriftführer, Jugendleiter, Spielleiter, Homepage-Verantwortlicher, Schulschach-AG, 1.-4.Mannschaftsführer)

  1. Kassenbericht
  1. Bericht des Kassenprüfers/Entlastung des Vorstands
  1. Anträge (bitte bis 08.07.2022 schriftlich/elektronisch an Thomas Bareiß

(Thomas.Bareiss@t-online.de))

  1. Verschiedenes

Planung nächste Saison

Niederlagen am letzten Spieltag

Am 6. (Nachhol-) Spieltag rutschte die 1. Mannschaft durch eine knappe 3,5:4,5 Niederlage gegen SK Weinheim auf den 7. Tabellenplatz, dies ist gleichzeitig der Endstand der Saison 2021/22. Punkte für Reilingen holten Ben-Ali Heidarnezhad, Stephan Würtele und Markus Islinger durch Sieg und Jürgen Kettner durch Remis ihrer Partien.

Die 2. Mannschaft musste sich gegen SC Lampertheim mit 2:4 überraschend deutlich geschlagen geben, wobei Alexander Scholz bei besserer Stellung unglücklich verlor, und landete auf dem 7. Tabellenplatz. Punkte für Reilingen holten Christoph Scholz und Thomas Bareiß durch Gewinn ihrer Partien.

Die 3.Mannschaft musste eine deutliche 0:8 Niederlage gegen die sehr starke Mannschaft von SK Mannheim (DWZ: 833:1060) hinnehmen und landete auf dem 5. Tabellenplatz.